Unser Anliegen - gebt-zu-essen.de

Seit 2015 sind wir in Deutschland ein anerkannter Verein: Give To Eat Ghana e.V.

Seit 2014 sind wir als NGO Organisation in Afrika anerkannt und seit 2015 ebenso in Deutschland als gemeinnützig und mildtätig anerkannt worden.

Warum es uns gibt

Armut ist weltweit ein großes Problem. Die Armut an Wissen ist jedoch das Problem mit den verheerendsten Auswirkungen. Durch den Mangel an Wissen verbreiten sich Krankheiten seuchenartig. Hunger entsteht durch ineffiziente oder nicht nachhaltige Nutzung von Agrarflächen und anderen Ressourcen, etc. was letzten Endes immer wieder Kinder am schwersten trifft.
Um dieser Problematik entgegenzutreten fanden sich unter der Leitung und Organisation von Dr. (BWL) Kingsley Arthur, Träger des Bundesverdienstkreuzes sowie der Bundesverdienstkreuz Trägerin Evelyn Werther und Dorothea Splettstößer im Jahr 2010 Menschen zusammen, um durch ihr tatkräftiges Handeln Veränderungen in den ärmsten und am stärksten benachteiligten Ländern Afrikas zu bewirken. Die Kinder des von uns gewählten ersten Projektgebietes sollen nun endlich die ihnen zustehende Aufmerksamkeit bekommen und von der Arbeit unseres Vereins profitieren.

 

                 

 

Zur Zeit
arbeiten wir intensiv an einem Projekt in Ghana. Ganzheitlich versuchen wir die Region um Nkum zu stärken. Dabei sind neben dem Hauptanliegen Schulbildung und Schulspeisung auch Toleranz, Aufklärung und Seelsorge  uns wichtige Arbeitsfelder. Besonderen Wert legen wir auf die Nachhaltigkeit. Wir leisten Hilfe zur Selbsthilfe und stehen in ausgesprochen engem Kontakt zu den engagierten Bewohnern Nkums. Wichtige Entscheidungen werden gemeinsam gefällt und auch die Frauen nehmen gleichberechtigte Positionen in der Zusammenarbeit ein.

 

Die Gründung des Vereins
Die Idee und die Arbeitsgruppe "Gebt zu essen" entstand in der International Christian Revival Church Berlin, Mitarbeiter und Unterstützer haben ganz unterschiedliche religiöse, soziale und kulturelle Hintergründe.

 

Die Gründer/innen

  • Vereinsvorstand: Dr. Kingsley Arthur, Evelyn Werther, Dorothea Splettstößer  
  • Schriftführerin: Gabriele Gericke
  • Dietmar und Susanne Borgarts, Iris Hillmeister-Becker, Charles Ngung, Rainer Rogge

Facebook: Give To Eat Ghana e.V.


LogoFacebook: Give To Eat Ghana e.V.

So lautet die Facebookadresse. Viel Spaß!!